Italien Berlusconi offiziell zurückgetreten

Lange hatte Silvio Berlusconi seine Macht mit Zähnen und Klauen verteidigt. Doch jetzt machte Italiens Ministerpräsident den Weg für seinen Nachfolger Romano Prodi frei. Der Regierungschef übergab heute Staatspräsident Carlo Azeglio Ciampi sein Rücktrittsschreiben.