Regierungsbildung in Italien Fünf-Sterne-Chef Di Maio soll Außenminister werden

Italiens neue Regierung steht: Der parteilose Ministerpräsident Giuseppe Conte machte Luigi Di Maio, Anführer der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung, zum Außenminister.
Luigi Di Maio: Italiens künftiger Außenminister

Luigi Di Maio: Italiens künftiger Außenminister

Foto: ANGELO CARCONI/EPA-EFE/REX
als/dpa/Reuters