Schuldenstreit mit der EU Italien knickt ein

Laut gebrüllt - und doch verloren: Die rechte Regierung in Rom kippt ihre provokanten Schuldenpläne. Die EU verzichtet im Gegenzug auf Strafen. Also alles gut? Nein, Lega-Boss Salvini hat neue Pläne.
Innenminister Matteo Salvini

Innenminister Matteo Salvini

Foto: Angelo Carconi/ AP
Di Maio

Di Maio

Foto: Max Rossi/ REUTERS
Beppe Grillo

Beppe Grillo

Foto: Giorgio Perottino/ REUTERS