Plan für neue Schulden Italiens Regierung schimpft über "Terrorismus an den Märkten"

Neue Kredite trotz hoher Schulden? Die EU lehnt die italienische Haushaltspolitik ab. Vizeregierungschef Di Maio holt zum verbalen Gegenschlag aus und behauptet: Brüssel stifte absichtlich Unruhe an den Märkten.
Luigi Di Maio

Luigi Di Maio

FABIO FRUSTACI/EPA-EFE/REX/Shutterstock
mal/AFP/Reuters