Italien nach der Wahl Rechts legt zu, links verliert

Italien hat gewählt, die Stimmen werden noch gezählt. Die ersten Prognosen deuten darauf hin: Es gibt zwei Gewinner, keinen Wahlsieger - aber einen klaren Verlierer.
Silvio Berlusconi

Silvio Berlusconi

Foto: ANGELO CARCONI/EPA-EFE/REX/Shutterstock
Beppe Grillo und Luigi Di Maio

Beppe Grillo und Luigi Di Maio

Foto: Andrew Medichini/ AP
Foto: Laura Lezza/ Getty Images