Unklare Nachfolge Italiens Präsident Napolitano tritt zurück

Italiens Präsident Napolitano hat sein Amt aufgegeben. Als Grund nannte der 89-Jährige sein hohes Alter, die Pflichten seien zu "komplex und anspruchsvoll". Nun muss Premier Renzi sich um eine geeignete Nachfolge kümmern.
Italiens Präsident Napolitano: Fühlt sich körperlich angeschlagen

Italiens Präsident Napolitano: Fühlt sich körperlich angeschlagen

Foto: Massimo Percossi/ dpa
vek/dpa/Reuters