Italien-Wahl Chaos in Rom

Ein verwirrendes Wahlsystem, falsche Prognosen, Siegesbekundungen und Widerspruch. Italien erlebt nach den Parlamentswahlen ein beispielloses Durcheinander: Oppositionsführer Prodi erklärte sich am Mittag zum Sieger, doch Premier Berlusconi hat die Niederlage bislang nicht akzeptiert.