Pfeil nach rechts
Rita und Riccardo sind seit 15 Jahren zusammen, ein Kind haben sie bisher nicht
Rita und Riccardo sind seit 15 Jahren zusammen, ein Kind haben sie bisher nicht
©  Maria Feck

Geburtenkrise in Italien "Unser ganzes Leben ist von Verzicht geprägt"

Italien hat die niedrigste Geburtenrate Europas. Viele Paare entscheiden sich bewusst gegen Nachwuchs. Was ist los im Land der Bambini und Großfamilien?
Aus Sizilien berichten Maria Stöhr und Maria Feck (Fotos)

Globale Gesellschaft Pfeil nach rechts

Alle Artikel Pfeil nach rechts
Ricardo und Rita, heute beide 34, kurz nach ihrem Kennenlernen vor 15 Jahren

Ricardo und Rita, heute beide 34, kurz nach ihrem Kennenlernen vor 15 Jahren

Maria Feck
Hebamme mit Neugeborenem in Catania, Sizilien

Hebamme mit Neugeborenem in Catania, Sizilien

Maria Feck
Ernesto Falcidia im Operationssaal der Geburtsklinik Casa di Cura

Ernesto Falcidia im Operationssaal der Geburtsklinik Casa di Cura

Maria Feck
Engelsfiguren auf Ernesto Falcidias Schreibtisch: "Für jede Geburt eine"

Engelsfiguren auf Ernesto Falcidias Schreibtisch: "Für jede Geburt eine"

Maria Feck/ DER SPIEGEL
Neugeborenes in der Geburtsklinik in Catania: Jedes Jahr kommen weniger Kinder zur Welt

Neugeborenes in der Geburtsklinik in Catania: Jedes Jahr kommen weniger Kinder zur Welt

Maria Feck
Leere Stühle im Wartezimmer der Geburtsklinik: Der Chefarzt führt immer öfter künstliche Befruchtungen durch

Leere Stühle im Wartezimmer der Geburtsklinik: Der Chefarzt führt immer öfter künstliche Befruchtungen durch

Maria Feck
Gynäkologe Falcidia im Gespräch mit einer Patientin

Gynäkologe Falcidia im Gespräch mit einer Patientin

Maria Feck
Familie Buonaccorso in ihrer Wohnung: "Zum ersten Mal so etwas wie Sicherheit"

Familie Buonaccorso in ihrer Wohnung: "Zum ersten Mal so etwas wie Sicherheit"

Maria Feck/ DER SPIEGEL
Die Familie Bonaccorso lebt in einem der ärmeren Viertel Catanias

Die Familie Bonaccorso lebt in einem der ärmeren Viertel Catanias

Maria Feck
Salvatore, 17, und Sophia, 11, teilen sich ein Kinderzimmer

Salvatore, 17, und Sophia, 11, teilen sich ein Kinderzimmer

Maria Feck/ DER SPIEGEL

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft, für das unsere Reporter von vier Kontinenten berichten. Das Projekt ist langfristig angelegt und wird von der Bill & Melinda Gates Foundation unterstützt.

Mitarbeit: Alessandro Puglia