Italiens Ministerpräsident Telefon-Affäre bringt Berlusconi in die Bredouille

Ein abgehörtes Telefonat zwischen Silvio Berlusconi und einem der Erpressung verdächtigten Unternehmer beschäftigt Italiens Medien: Der Ministerpräsident soll seine Heimat in dem Gespräch als "Scheißland" bezeichnet haben.
Silvio Berlusconi: Hat Italiens Regierungschef auf sein Land geschimpft?

Silvio Berlusconi: Hat Italiens Regierungschef auf sein Land geschimpft?

Foto: TONY GENTILE/ REUTERS
hen/dapd/AFP