US-Präsidententochter in Berlin Ivanka Trump kommt auf einen Wink

Erstmals seit ihrer Ernennung zur Beraterin im Weißen Haus ist Ivanka Trump in Berlin. Bei einer Diskussionsrunde mit Kanzlerin Merkel nahm die Tochter des US-Präsidenten ihren Vater in Schutz.
Ivanka Trump (2.v.l.) unter anderem mit Merkel (3.v.l.), Christine Lagarde (4.v.l.) und der niederländischen Königin Maxima (r.)

Ivanka Trump (2.v.l.) unter anderem mit Merkel (3.v.l.), Christine Lagarde (4.v.l.) und der niederländischen Königin Maxima (r.)

Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS
als/kev/AFP
Mehr lesen über