Jahrestag des Kriegsbeginns Geschichtsstreit überschattet Gedenkfeier in Polen

Differenzen zwischen Polen und Russland haben die Gedenkfeier zum 70. Jahrestag des Weltkriegsbeginns überschattet. Beide Nationen warfen sich gegenseitig vor, die eigene Rolle zu verharmlosen. In Danzig gedachten dann aber Staats- und Regierungschefs der beteiligten Nationen gemeinsam der Opfer.
Politiker Putin, Tusk, Merkel in Danzig: Gedenken und Streit am 70. Jahrestag

Politiker Putin, Tusk, Merkel in Danzig: Gedenken und Streit am 70. Jahrestag

Foto: A2610 epa pap Szymanski/ dpa
ffr/dpa/AFP/AP/ddp/Reuters