Brasiliens Präsident Drohung aus Berlin lässt Bolsonaro kalt

Das deutsche Umweltministerium stellt die Förderung von Schutzprojekten in Brasilien infrage. Brasiliens Staatschef Bolsonaro gibt sich desinteressiert - und rät, das Geld an anderer Stelle zu investieren.
Profit statt Umweltschutz: Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro will das Amazonasgebiet lieber wirtschaftlich nutzen

Profit statt Umweltschutz: Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro will das Amazonasgebiet lieber wirtschaftlich nutzen

Foto: ADRIANO MACHADO/ REUTERS
mho/dpa