Fall Khashoggi Bundesregierung hält saudische Erklärungen für unglaubwürdig

Die Bundesregierung äußert sich hinter verschlossenen Türen immer schärfer zur Affäre Khashoggi: Die bisherigen Erklärungen aus Riad zu dem verschwundenen Journalisten seien "nicht überzeugend".
Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman

Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman

BANDAR ALGALOUD HANDOUT/EPA-EFE/REX/Shutterstock
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
mgb/syd