Getöteter Journalist Saudi-Prinz Mohammed nannte Khashoggi offenbar einen gefährlichen Islamisten

In der Öffentlichkeit bedauert Mohammed bin Salman den Tod von Jamal Khashoggi. In einem Telefonat mit dem Weißen Haus soll der saudische Thronfolger aber ganz anders über den Journalisten gesprochen haben.
Mohammed bin Salman

Mohammed bin Salman

Foto: Amir Levy/ REUTERS
asa