Saudi-Arabien und der Mordfall Khashoggi Tödliche Loyalität

Saudi-Arabiens Justiz hat im Mordfall Jamal Khashoggi mehrere Personen angeklagt, für fünf Personen fordert sie die Todesstrafe. Mit dem harten Vorgehen will das Königshaus Kronprinz Mohammed bin Salman schützen.
Saudi-Arabiens stellvertretender Generalstaatsanwalt Shaalan al-Shaalan

Saudi-Arabiens stellvertretender Generalstaatsanwalt Shaalan al-Shaalan

Foto: AFP PHOTO / SBA
Ahmad Asiri

Ahmad Asiri

Foto: AFP/ Fayez Nureldine
Mohammed bin Salman

Mohammed bin Salman

Foto: DPA