"Er ist gefährlich" US-Senatoren beschuldigen saudischen Kronprinz im Fall Khashoggi

Nach einem Treffen mit der CIA-Chefin zum Fall Khashoggi sind führende US-Republikaner auf Distanz zu Donald Trump gegangen: Sie zeigen sich überzeugt, dass der saudische Kronprinz an der Ermordung des Journalisten beteiligt war.
Mohammed bin Salman

Mohammed bin Salman

Foto: REUTERS
kry/dpa