Fall Khashoggi Washington verhängt Einreisesperren gegen 16 Saudi-Araber

Wegen möglicher Verstrickungen in die Ermordung des Journalisten Khashoggi hat Washington neue Strafaktionen eingeleitet: Mehrere saudi-arabische Regierungsmitarbeiter dürfen nicht mehr in die USA reisen.
Erinnerung in Istanbul an Jamal Khashoggi (Archivbild).

Erinnerung in Istanbul an Jamal Khashoggi (Archivbild).

Foto: Huseyin Aldemir/Reuters
mho/dpa