Britische IS-Kämpfer Hinter der Maske der Mörder

Der Mörder des amerikanischen Journalisten James Foley sprach mit britischem Akzent, nun läuft die Fahndung nach dem Maskierten. Er soll einer von drei britischen IS-Kämpfern sein, die ausländische Geiseln bewachen. Sie werden "Beatles" genannt.
Britische IS-Kämpfer: Hinter der Maske der Mörder

Britische IS-Kämpfer: Hinter der Maske der Mörder

Foto: AP/ Militant Website
Fotostrecke

Irak: Reporter an der Front des Terrors

Foto: Nicole Tung/ AP/dpa