Gescheitertes Abkommen Janukowitsch sieht Ukraine nicht reif für EU-Vertrag

Der ukrainische Präsident lehnt die Unterzeichnung des geplanten Assoziierungsabkommens mit der EU ab. Die Ex-Sowjetrepublik könne einen solchen Vertrag erst unterschreiben, wenn sie selbst stark sei, sagte Wiktor Janukowitsch.
Präsident Wiktor Janukowitsch: "Ukraine nicht stark genug für Abkommen mit EU"

Präsident Wiktor Janukowitsch: "Ukraine nicht stark genug für Abkommen mit EU"

Foto: Mykhailo Markiv/ AP/dpa
vek/dpa/AFP