Japan Abe und sein umstrittener Corona-Kurs

Japans Premier Shinzo Abe steht in der Kritik: Viele halten sein Krisenmanagement seit Ausbruch der Coronapandemie für zu zögerlich. Eine Frau nutzt das: Yuriko Koike, die Gouverneurin von Tokio.
Aus Tokio berichtet Felix Lill
Steht in der Kritik: Japans Premier Shinzo Abe

Steht in der Kritik: Japans Premier Shinzo Abe

Eugene Hoshiko/ AFP

Alle Artikel zum neuartigen Coronavirus Pfeil nach rechts
Yuriko Koike - die volksnahe Gouverneurin von Tokio

Yuriko Koike - die volksnahe Gouverneurin von Tokio

Issei Kato/ REUTERS

Mehr lesen über