Äußerungen zur NS-Diktatur Japans Vizepremier nennt Hitlers Absichten "richtig"

Taro Aso hat aus der Vergangenheit nichts gelernt: Der japanische Finanzminister bezeichnete Adolf Hitlers Motive als richtig. Der Politiker war bereits zuvor mit einem ähnlichen Fehltritt aufgefallen.
Taro Aso

Taro Aso

REUTERS/Lucy Nicholson/File Photo
apr/Reuters