Pfeil nach rechts

Offensive der Militärkoalition Mehr als 800 al-Qaida-Kämpfer im Jemen getötet

In einer gemeinsamen Offensive haben die jemenitische Armee und die Militärkoalition die Küstenstadt Mukalla zurückerobert. Dabei sollen Hunderte Kämpfer der Terrorgruppe al-Qaida getötet worden sein.
Einwohner in der zerstörten Stadt Mukalla

Einwohner in der zerstörten Stadt Mukalla

REUTERS
brk/Reuters/AFP