Jesidin Aschwak Talo Frühere IS-Sklavin wieder in Deutschland

Sie wurde vom IS verschleppt und als Sklavin verkauft, später begegnete Aschwak Talo in Deutschland ihrem Peiniger - und floh zurück in den Irak. Jetzt ist die junge Jesidin wieder hier.
Aschwak Hadschi Hamid Talo

Aschwak Hadschi Hamid Talo

Foto: Sardar sattar/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Die Minderheit der Jesiden

als/dpa/AFP