Umstrittener Sheriff Trumps Günstling Arpaio will in US-Senat

In seiner Zeit als Sheriff gab es zahlreiche Strafanzeigen gegen Joe Arpaio, unter anderem wegen Diskriminierung. In einem höchst umstrittenen Akt wurde er von Präsident Trump begnadigt. Jetzt will der 85-Jährige in den US-Senat.
Joe Arpaio (r.) und Donald Trump (Archiv)

Joe Arpaio (r.) und Donald Trump (Archiv)

Foto: Mary Altaffer/ AP
aev/dpa