Mathieu von Rohr
Mathieu von Rohr

Enthüllungen von John Bolton Mit Büchern ist Trump nicht zu schlagen

Mathieu von Rohr
Ein Kommentar von Mathieu von Rohr
Ein Kommentar von Mathieu von Rohr
Donald Trump bittet Staatschefs um Wahlkampfhilfe und träumt davon, Journalisten erschießen zu lassen - was John Bolton in seinem Buch beschreibt, ist skandalös. Aber für die Wahl im November sind diese Enthüllungen zweitrangig.
Noch-Sicherheitsberater Bolton beäugt US-Präsident Trump bei einer Kabinettssitzung im Mai 2018

Noch-Sicherheitsberater Bolton beäugt US-Präsident Trump bei einer Kabinettssitzung im Mai 2018

Foto: JONATHAN ERNST/ REUTERS