SPIEGEL ONLINE

Vor Amtsantritt Bürgerrechtsikone Lewis bezeichnet Trump als illegitimen Präsidenten

Unliebsamer Kritik begegnet Donald Trump oft mit unsachlichen Anschuldigungen. So auch im Fall des Bürgerrechtlers John Lewis. Dessen Wahlkreis sei "kriminalitätsverseucht", twitterte der US-Präsident.
Bürgerrechtsikone John Lewis: Seite an Seite mit Martin Luther King
Foto: Matt Slocum/ AP
Fotostrecke

Bürgerrechtsikone John Lewis: Seite an Seite mit Martin Luther King

hei/AFP