Vor neuer Gesprächsrunde Johnson bekräftigt Bereitschaft für harten Brexit

Keine Lösung wäre auch eine Lösung: Kurz vor dem Start einer neuen Verhandlungsrunde droht Großbritannien erneut mit dem harten Austritt. Bundeskanzlerin Merkel warnt vor den Folgen für das Königreich.
Boris Johnson: Der britische Premier sagt "bye-bye" zur EU, möglicherweise ohne umfassende Verträge

Boris Johnson: Der britische Premier sagt "bye-bye" zur EU, möglicherweise ohne umfassende Verträge

Daniel Leal-Olivas/ AFP

ire/dpa