Julia Timoschenko und die Ukraine Die Frau, die zu schnell ist für ihr Land

Oppositionsführerin Julia Timoschenko will die Wahlen in der Ukraine gewinnen und Ministerpräsidentin werden. Von ihrer Mission getrieben, sagt sie den Oligarchen den Kampf an - und reist durch ein Land, das ihrem Tempo aber nicht Schritt hält.
Von Alexander Schwabe
Mehr lesen über