Uno-Bericht Britische Regierung nennt Assange-Urteil lächerlich

Der britische Außenminister Hammond weist den Uno-Bericht über WikiLeaks-Gründer Julian Assange zurück. In dem Gremium säßen Laien, keine Juristen.
Außenminister Hammond: "Weise die Entscheidung zurück"

Außenminister Hammond: "Weise die Entscheidung zurück"

Foto: Dan Kitwood/ Getty Images
Was ist die WGAD?
kev/Reuters