Regierung unter Druck Polen hebt Zwangsruhestand von Richtern auf

Polen kehrt auf Druck des Europäischen Gerichtshofs zu mehr Rechtsstaatlichkeit zurück: Ein neues Gesetz, eingebracht von der regierenden PiS, soll die Zwangspensionierung oberster Richter aufheben.
Mateusz Morawiecki, Premier, am Nationalfeiertag

Mateusz Morawiecki, Premier, am Nationalfeiertag

Foto: TOMASZ GZELL/ EPA-EFE/ REX
Polen: Rot-weißer Eiertanz
Foto: Czarek Sokolowski/ dpa
Fotostrecke

Polen: Rot-weißer Eiertanz

cht/dpa