Terror in Kabul Vier Uno-Mitarbeiter sterben bei Attacke auf Restaurant

Die Befürchtungen der Vereinten Nationen haben sich bestätigt: Bei dem Terroranschlag auf ein Restaurant in Kabul sind vier zivile Mitarbeiter der Uno ums Leben gekommen. Insgesamt stieg die Opferzahl auf 21. Die Taliban behaupten, ihre Attacke habe deutschen Diplomaten gegolten.
Terror in Kabul: Vier Uno-Mitarbeiter sterben bei Attacke auf Restaurant

Terror in Kabul: Vier Uno-Mitarbeiter sterben bei Attacke auf Restaurant

Foto: AP/dpa
jok/mgb/AFP/dpa, Mitarbeit: Shoib Najafizada