Kämpfe in Bagdad Blutige Nacht in Schiiten-Hochburg

Der Aufstand der Schiiten gegen die Besatzungstruppen im Irak weitet sich aus: Nach US-Angaben kamen bei einem Gefecht im Bagdader Armenviertel Sadr City, Hochburg des Geistlichen Muktada al-Sadr, sieben US-Soldaten ums Leben. Ärzte berichten von bis zu 90 getöteten Irakern, darunter etlichen Kindern.
Mehr lesen über