Pfeil nach rechts

Kampf gegen Gaddafi Uno gibt Milliarden-Summe für Rebellen frei

Die libyschen Rebellen erhalten weiteres Geld aus dem eingefrorenen Gaddafi-Vermögen, die Uno hat beschlossen 1,5 Milliarden Dollar frei zu geben. Damit soll eine humanitäre Krise in Libyen verhindert werden. Der Übergangsrat verspricht, keine Rache an Gaddafi-Anhängern zu üben.
Jubel in Tripolis: Die Rebellen erhalten Gaddafis Geld

Jubel in Tripolis: Die Rebellen erhalten Gaddafis Geld

Getty Images
ler/dapd/dpa/AFP