Kampf gegen Terror Studie wirft US-Medizinern Folter von Häftlingen vor

Es sind schwere Vorwürfe: Laut einer neuen Studie sollen Ärzte und Pfleger Häftlinge in Guantanamo, Afghanistan und anderen CIA-Gefängnissen gefoltert, "unmenschlich und entwürdigend" behandelt haben - auf Druck von CIA und Pentagon. Dort spricht man von falschen Schlussfolgerungen.
Untersuchungsraum in Guantanamo: Folter auf Druck von Pentagon und CIA

Untersuchungsraum in Guantanamo: Folter auf Druck von Pentagon und CIA

Joe Raedle/ Getty Images
asp/heb/AFP