Kampf um Gleichberechtigung Homosexuelle fühlen sich von Obama verraten

Der Gleichberechtigungskampf von Schwulen und Lesben in den USA wird immer mehr zu einer massiven Bürgerrechtsbewegung, die alle politischen Grenzen sprengt. Nur Präsident Obama verweigert bisher die aktive Unterstützung.
Demonstration für die Homo-Ehe in New York: Schwule und Lesben sind von Obama enttäuscht

Demonstration für die Homo-Ehe in New York: Schwule und Lesben sind von Obama enttäuscht

Foto: Frank Franklin II/ AP
Demonstration für die Homo-Ehe in New York: Schwule und Lesben sind von Obama enttäuscht

Demonstration für die Homo-Ehe in New York: Schwule und Lesben sind von Obama enttäuscht

Foto: Frank Franklin II/ AP
Mehr lesen über