Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Karlspreis Macron hat genug von Merkels Zaudern

Offen wie nie zuvor redet Frankreichs Präsident den Deutschen und ihrer Kanzlerin in Aachen ins Gewissen. Die Reform der EU müsse endlich vorangehen, sonst trügen Demagogen und Populisten den Sieg davon.
Getty Images
Europa-Politiker Martin Schulz, Emmanuel Macron, ukrainischer Präsident Petro Poroschenko

Europa-Politiker Martin Schulz, Emmanuel Macron, ukrainischer Präsident Petro Poroschenko

THILO SCHMUELGEN/ REUTERS
PATRIK STOLLARZ/ AFP
Mehr lesen über