Karzai im SPIEGEL-Interview "Die Bundeswehr könnte für immer hier bleiben"

Die westlichen Truppen werden aus Afghanistan abziehen, doch das Land braucht auch danach noch Hilfe, sagt Präsident Karzai im Gespräch mit dem SPIEGEL. Besonders willkommen sind ihm die Deutschen - und das sogar militärisch: Die Bundeswehr dürfe gern länger bleiben.
Außenminister Guido Westerwelle, afghanischer Präsident Hamid Karzai: Konferenz in Bonn

Außenminister Guido Westerwelle, afghanischer Präsident Hamid Karzai: Konferenz in Bonn

Foto: PATRIK STOLLARZ/ AFP
ala/dapd/dpa