Kaukasus-Konflikt Russlands Armee verzögert Rückzug aus Georgien

Sie zaudern, sie verhandeln - in den Städten Poti und Gori rückten sie sogar wieder vor: Russlands Soldaten spielen in Georgien auf Zeit, der versprochene Rückzug hat noch nicht begonnen. Zwischen Moskau und den USA wird der Ton schärfer. Die Russen werfen Amerika heimliche Waffenlieferungen vor.