Angst vor Terror Kenia will größtes Flüchtlingslager der Welt schließen

Die kenianische Regierung will zwei gigantische Flüchtlingslager schließen, darunter das weltgrößte Dadaab. Wohin die gut 600.000 betroffenen Menschen stattdessen gehen sollen, ist unklar.
Kinder im Flüchtlingscamp Dadaab

Kinder im Flüchtlingscamp Dadaab

Foto: TONY KARUMBA/ AFP
stk/dpa/AP