Pfeil nach rechts

Besuch in Russland Kerry und Putin nähern sich vorsichtig an

Man besucht sich wieder: Zum ersten Mal seit Beginn des Ukraine-Krieges war US-Außenminister Kerry in Russland zu Gast. Der Ton war freundlich, in der Sache bewegte sich nichts.
John Kerry (l.) und Wladimir Putin: Nun bessere bilaterale Beziehungen?

John Kerry (l.) und Wladimir Putin: Nun bessere bilaterale Beziehungen?

DPA
kbl/dpa/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel