Pfeil nach rechts

15 Jahre nach CIA-Entführung Mazedonien entschuldigt sich bei Khaled el-Masri

2003 half Mazedonien bei der Auslieferung von Khaled el-Masri an die CIA. Vier Monate hielt der Geheimdienst ihn gefangen. Nun hat Mazedonien dem Deutsch-Libanesen eine offizielle Entschuldigung zukommen lassen.
Khaled el-Masri

Khaled el-Masri

Getty Images
ans/AP