"Kill-Team" in Afghanistan US-Soldat zu lebenslanger Haft verurteilt

Schuldig in allen Anklagepunkten: Ein US-Militärgericht hat den Anführer des sogenannten Kill Teams zu lebenslanger Haft verurteilt. Unteroffizier Calvin Gibbs hatte als Rädelsführer der Gruppe aus purer Mordlust drei unbewaffnete Afghanen getötet.
hen/dpa/dapd/AFP