Nach Attentat auf Kim Jong Uns Halbbruder Verurteilte Vietnamesin aus Haft entlassen

Erst vor vier Wochen sprach ein Gericht die Vietnamesin Doan Thi Huong im Prozess um das Nervengift-Attentat auf Kim Jong Nam schuldig. Nun konnte sie das Gefängnis verlassen.
Doan Thi Huong (r.) nach einem Gerichtstermin Anfang April in Malaysia - noch am Freitag wird sie in Vietnam erwartet

Doan Thi Huong (r.) nach einem Gerichtstermin Anfang April in Malaysia - noch am Freitag wird sie in Vietnam erwartet

Foto: FAZRY ISMAIL/EPA-EFE/REX
aar/dpa/Reuters