Kinderehen in Afrika "Ich habe noch nie eine glückliche Kinderbraut getroffen"

Viele Mädchen in Afrika werden minderjährig verheiratet. Die Expertin Nena Thundu erklärt, wie das die Kinder traumatisiert - und warum Emanzipation und eine liberalere Gesellschaft sogar neue Probleme schaffen.
Ein Interview von Heike Klovert
Mädchen im Tschad: Vier von zehn jungen Frauen in West- und Zentralafrika heiraten vor ihrem 18. Geburtstag

Mädchen im Tschad: Vier von zehn jungen Frauen in West- und Zentralafrika heiraten vor ihrem 18. Geburtstag

Foto: Anadolu Agency/ Getty Images
Zur Person
Foto: Heike Klovert/ SPIEGEL ONLINE

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft

Mehr lesen über