Junge Umweltschützer "Wir sammeln Müll am Strand"

Sie befreien Flüsse, Strände und Felder von Plastik, trennen Müll oder verzichten auf Strohhalme: Hier erzählen junge Umweltschützer von ihren Aktionen - und auf welche Hindernisse sie im Alltag stoßen.
In Bogotá protestieren junge Kolumbianer für Klimaschutz und eine umweltverträgliche Lebensweise - und fordern etwa zum Veganismus auf

In Bogotá protestieren junge Kolumbianer für Klimaschutz und eine umweltverträgliche Lebensweise - und fordern etwa zum Veganismus auf

Foto: DANIEL MUNOZ/ AFP
Adèle

Adèle

Foto: privat
John Edinson

John Edinson

Foto: privat

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft

lgr/sop