Umkämpfte Grenzstadt Kurden drängen IS aus Kobane zurück

Seit vier Monaten tobt die Schlacht um Kobane, jetzt melden die kurdischen Milizen einen Durchbruch: Die Kämpfer der Terrororganisation "Islamischer Staat" sollen die Stadt in Nordsyrien fast vollständig geräumt haben.
syd/AP/dpa