Kolumbien und Farc-Rebellen Friedensvertrag, zweiter Versuch

Kolumbianische Regierung und Rebellengruppe Farc haben sich nach der Ablehnung des ursprünglichen Friedensvertrags auf Änderungen geeinigt. Unklar ist noch, ob die Bürger erneut darüber abstimmen sollen.
Handschlag der Unterhändler in Havanna

Handschlag der Unterhändler in Havanna

Foto: ENRIQUE DE LA OSA/ REUTERS
Mehr lesen über