Konflikt der Religionen Terroristen töten mehr als 120 Menschen in Nigeria

Bei den Terroranschlägen in Nigeria sind deutlich mehr Menschen ums Leben gekommen als bisher bekannt. Krankenhäuser in der Stadt Kano melden mindestens 120 Todesopfer. Zu den Attacken auf mehrere Polizeiwachen hat sich die radikalislamische Sekte Boko Haram bekannt.
Brennendes Polizeirevier: "Panik und Chaos"

Brennendes Polizeirevier: "Panik und Chaos"

Foto: STRINGER/ REUTERS
jok/dpa/Reuters/dapd