Syrien: Assads Kampf gegen das eigene Volk
AP/ Shams News Network

Fotostrecke

Syrien: Assads Kampf gegen das eigene Volk

Konflikt in Syrien Westen fürchtet Regime-Kollaps in Nahost

Syriens Präsident Assad geht mit aller Härte gegen sein eigenes Volk vor, 1800 Menschen sind nach Schätzungen der Opposition bereits umgekommen. Der Westen kritisiert die Gewalt, eine militärische Intervention aber scheint ausgeschlossen - zu groß ist die Furcht vor einem Flächenbrand.
Mit Material von AFP