Konflikt zwischen USA und Iran Russland warnt vor Eskalation

Nachdem Donald Trump Iran kürzlich noch indirekt mit der Vernichtung gedroht hatte, kommen nun sanftere Töne aus Washington. Teheran betont, kein Interesse an einer Eskalation zu haben. Der Irak will vermitteln.
Irans Außenminister Sarif (l.) besuchte Anfang Mai seinen russischen Amtskollegen Lawrow in Moskau

Irans Außenminister Sarif (l.) besuchte Anfang Mai seinen russischen Amtskollegen Lawrow in Moskau

Foto: Pavel Golovkin/ DPA
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
aar/dpa/AFP